26.06.2017

Nachrichten

Mieterstromgesetz weiter umstritten

Solarthemen+plus. Im Bundestag wird aktuell über Details des geplanten Mieterstromgesetzes diskutiert. In einer Anhörung des zuständigen Wirtschaftsausschusses sprachen sich die meisten Experten für die Ziele des Gesetzes aus, kritisierten aber aus unterschiedlichen Gründen den eingeschlagenen Weg. Im Abo alles lesen »

Lieferengpässe hemmen die PV-Branche

Solarthemen 492. In der ersten spürbaren Wachstumsphase der deutschen Photovoltaikbranche seit Jahren haben Installateure, Großhändler und Hersteller aktuell schon wieder mit Lieferengpässen zu kämpfen. Betroffen sind vor allem Wechselrichter und Batteriespeichersysteme, aber auch bei Solarmodulen läuft es nicht überall reibungslos.  ... Im Abo alles lesen »

Teile der CDU/CSU im Fahrwasser von Trump

Solarthemen 492. Der „Berliner Kreis“ der CDU hat es in die Schlagzeilen geschafft, weil er dem Klimawandel positive Seiten abgewinnt. Aber nicht nur diese Politiker denken seit Trumps Ablehnung der Pariser Klimabeschlüsse über eine Abschwächung des Klimaschutzes nach. Text: Andreas Witt Im Abo alles lesen »

Mieterstromgesetz im Parlament

Solarthemen 492. Der Bundesrat fordert eine Ausweitung der von der Bundesregierung geplanten Regelungen für Photovoltaik-Mieterstrom. Im Bundestag soll das Gesetz innerhalb der kommenden beiden Wochen verabschiedet werden. regelungen, die die Bundesregierung. Text: Guido Bröer Foto: RVI GmbH Im Abo alles lesen »