08.12.2016

Abu Dhabi: Einstieg in Solarkraftwerke

Solarthemen 301: Mit der Übernahme der MAN Ferrostaal kauft sich der Staatsfonds IPIC aus Abu Dhabi gezielt in solarthermisches Kraftwerks-Knowhow ein. Nach Auskunft von Ferrostaal-Chef Matthias Mitscherlich zeigte sich International Petroleum Investment Company (IPIC) an der Solarsparte der Essener besonders interessiert.

Abu Dhabi plant im Wüstenemirat im Rahmen der „Masdar Initiative“ den Bau von solarthermischen Kraftwerken mit 500 MW Leistung. MAN Ferrostaal ist in einem Joint Venture mit der Solar Millenium AG verbunden, die sich auf solarthermische Kraftwerke spezialisiert hat. Sven Moormann, Sprecher der Solar Millennium AG, begrüßt das Engagement von IPIC: „Der Einstieg ist positiv und wir sehen damit die Chancen für den Bau weiterer solarthermischer Kraftwerke wachsen.“
Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 301.

Möchten Sie diesen Artikel vollständig lesen, so bestellen Sie bitte die oben genannte Solarthemen-Ausgabe für 6 € (incl. Versandkosten und MwSt.) unter vertrieb@solarthemen.de. Vergessen Sie nicht, ihre Post-Adresse und die Nummer der Ausgabe anzugeben.

Auf diesen Internetseiten können wir nur eine kleine Auswahl unserer Solarthemen darstellen. Überzeugen Sie sich von der Qualität des Originals: Bestellen Sie die nächste Ausgabe der Zeitschrift als kostenloses Probeheft!