22.11.2017

Betrugsverdacht gegen GFE verdichtet sich

_p5_sto343_gfe.jpgSolarthemen 343: Ein erstes Unternehmen der GFE Group, die Pflanzenöl-BHKW vermittelt hat und gegen die die Staatsanwaltschaft wegen Betrugsverdachts ermittelt (Solarthemen 342), hat inzwischen Insolvenz angemeldet. Container mit Blockheizkraftwerken (BHKW) auf Pflanzenölbasis verkaufen, zurückmieten und betreiben: Dieses „Geschäftsmodell“ der GFE Group mit Sitzen in Nürnberg und Herisau/Schweiz nennt die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth (StA) „Potemkinsche Dörfer“ (wir berichteten).

Foto: Wraneschitz

Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 343.

Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte die oben genannte Ausgabe der Zeitschrift Solarthemen für nur 6 € (inklusive Versandkosten und MwSt.) unter vertrieb@solarthemen.de. Vergessen Sie nicht, ihre Post-Adresse und die Nummer der Ausgabe anzugeben.

Auf den Internetseiten können wir nur eine kleine Auswahl unserer Zeitschrift Solarthemen darstellen. Überzeugen Sie sich von der Qualität des Originals: Ordern Sie jetzt ein Probeabo der Zeitschrift.