16.01.2018

Savosolar will 40.000 m2 Kollektoren an China liefern

Solarthemen. Der finnische Kollektorhersteller Savosolar hat mit der chinesischen Yuxin Solar Energy einen Letter of Intend unterschrieben, wonach das Unternehmen 40.000 Quadratmeter seiner Großflächen-Solarkollektoren für das Fernwärme-Projekt eines lokalen Energieversorgers liefern soll. Das Geschäft ist allerdings noch davon abhängig, dass Yuxin die Ausschreibung gewinnt. Bislang ist das Unternehmen aus Peking vor allem im Bereich von Thermosiphon-Solaranlagen und im Photovoltaik-Projektgeschäft aktiv. Parallel verhandeln die Partner über die Möglichkeiten eines Joint Ventures oder einer Lizenzproduktion der Savosolar-Kollektoren in China. k3