19.09.2017

Nachrichten

Protest gegen NRW-Windplan

Solarthemen+plus. Nachdem sich bereits einige Kommunen kritisch zu den Plänen der neuen NRW-Landesregierung zur Einschränkung der Windkraft geäußert haben, wendet sich nun auch eine größere Zahl von Unternehmen – darunter Energieversorger – gegen den kommenden neuen Windkrafterlass des Landes. Text: ... Im Abo alles lesen »

Förderstrategie führt zu mehr Bürokratie

Solarthemen+plus. Ab 2018 wird das Antragsverfahren für Zuschüsse aus dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Wärme (MAP) für die meisten Fälle geändert. Private Antragstel­ler müssen dann vor einer Auftragsver­ga­be an Handwerker einen Förderantrag beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) stellen. Hausbesitzern, ... Im Abo alles lesen »

Ausschreibungsergebnisse machen Windbranche Druck

Solarthemen+plus. Auch bei der 2. Ausschreibung der Bundesnetzagentur für Onshore-Windkraftanlagen erhielten vor allem Bürgerwindgesellschaften den Zuschlag. Weil zudem auch die angebotenen Strompreise stark sanken, könnten dadurch die Hersteller von Windkraftanlagen unter Druck geraten. Text: Ralf Köpke / Andreas Witt Foto: ... Im Abo alles lesen »

NRW-Regierung will der Windkraft ans Leder

Solarthemen 494. Die schwarz-gelbe Landesregierung von Nordrhein-Westfalen will noch vor der Bundestagswahl ihren Windkraft­erlass vorlegen. Vor allem die FDP bläst zum bundesweiten Angriff auf die Privilegierung der Windkraftnutzung im Baugesetzbuch. Text: Ralf Köpke/Guido Bröer Foto: Guido Bröer Im Abo alles lesen »

Photovoltaik-Speichermarkt reift rapide

Solarthemen 494. Die Preise fallen, Sicherheit und Installationsqualität haben zugenommen. Mit dem jüngsten Monitoringbericht der RWTH Aachen erhält die junge Branche der Photovoltaik-Speicheranlagen ein gutes Zeugnis. Die Institutionalisie­rung von Normen und Qualitätsindikatoren steht jetzt auf der Tagesordnung.  Text: Guido Bröer ... Im Abo alles lesen »