30.03.2017

Nachrichten

PV-Zölle bleiben zunächst für 18 Monate

SolarthemenPlus 3.3.2017. Nach Entscheidungen von EU Gremien werden die Mindestpreise und Zölle auf chinesische Solarmodule zu­nächst um weitere 18 Monate verlängert. Mit der Entscheidung dieser Woche, die ab dem morgigen Samstag in Kraft tritt, beendet die EU-Kommission die Debatte um ... Im Abo alles lesen »

Mieterstrom: Es geht jetzt um die Details

Solarthemen+plus. In der vergangenen Woche haben sich die Energie­poli­tiker von SPD- und Unionsfraktion darauf verständigt, bis zur Sommerpause den gesetzlichen Rahmen für eine Förderung von Mieterstromprojekten zu schaffen. Wichtige Details haben die Politiker allerdings noch offen gelassen, Daran wird jetzt ... Im Abo alles lesen »

CO2-Steuer statt Stromsteuer

Der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) hat seine Forderung nach einer Bepreisung von CO2 mit einem neuartigen Modell hinterlegt. Demnach soll im Strombereich eine CO2-Steuer, die auf fossile Brennstoffe erhoben wird, die bisherige Stromsteuer aufkommensneutral ersetzen. Der BEE schlägt vor, bei ... Im Abo alles lesen »

Regionaler Deckel für Wind

Solarthemen+plus. Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die EEG-Verord­nung zum sogenannten „Netzausbaugebiet” erlassen, in dem der Zubau von Windkraftanlagen nach dem EEG 2017 beschränkt wird. Das Gebiet erstreckt sich über die Bundesländer Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Bremen sowie den nördlichen Teil Niedersachsens. ... Im Abo alles lesen »

Stillstand bei Gebäuden per Gesetz

Solarthemen 488.An das Gebäudeenergiegesetz wurden große Hoffnungen für eine energetische Modernisierung und den Einsatz erneuerbarer Energien geknüpft. Diese werden sich wohl nicht erfüllen. Der Kabinettsbeschluss wurde in dieser Woche verschoben.    Text: Andreas Witt, Guido Bröer Foto: mitifoto – Fotolia Im Abo alles lesen »