26.04.2018

Nachrichten

EU-Energiewende geht schneller und billiger

Solarthemen 492. Nach einer Studie der stiftungsfinanzierten Agora Energiewende geht die EU-Kom­mis­sion bei ihrem Vorschlag für das aktuell im Europäischen Parlament diskutierte Energie-Paket von zu hohen Kosten für Solar- und Windstrom aus. Es könne deshalb eine schnellere Energiewende angestrebt werden. ... Im Abo alles lesen »

NRW-Koalition unklar bei Erneuerbaren

Solarthemen+plus. In ihren Koalitionsverhandlungen haben CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen erste Beschlüsse zu Energie und Klimaschutz getroffen. Wichtige Themen der Energiewende wurden jedoch zunächst ausgeklammert. Foto: Frank Ossenbrink Media Group Text: Guido Bröer Im Abo alles lesen »

EU: Eine Stromtankstelle für jedes neue Haus

Solarthemen+plus. Im Europäischen Parlament hat die Diskussion um die neue Gebäuderichtlinie als Teil des Energie- und Klimapaketes begonnen, das von der EU-Kommission im November vergangenen Jahres vorgelegt worden war. Wichtige Aspekte sind dabei auch erneuerbare Energien und Elektro­mo­blität. Im Abo alles lesen »

Debatten-Ergebnisse zum Strom aus Sicht des BMWi

Solarthemen+plus. Zum „Grünbuch Energieeffizienz“ und zum Impulspapier „Strom 2030“ hat das Bundesenergieministerium (BMWi) aus seiner Sicht die Ergebnisse der Diskussion um die von ihm veröffentlichten Papiere dargestellt. Daraus ergibt sich nach Aussage des BMWi, dass in allen Bereichen der Energiebedarf ... Im Abo alles lesen »

Intersolar: Stimmungsbarometer steigt

Solarthemen+plus. Während die Photovoltaikbranche weltweit rasant wächst, mehren sich auch  in Deutschland die Anzeichen für einen deutlichen Aufschwung auf niedrigem Niveau. Die Branchenmesse Intersolar, die gestern in München ihre Pforten öffnete, gilt als Stimmungsbarometer. Text: Guido Bröer Foto: Solar Promotion Im Abo alles lesen »

Wachstum bei solaren Wärmenetzen

Solarthemen+plus. 23 Anlagen mit fast 50000 Quadratmetern Solarwärme-Kollektoren speisen nach einer Erhebung des Steinbeis-Forschungsinstituts Solites bislang in deutsche Fernwärmenetze ein (Grafik). 14 weitere Anlagen sind demnach bereits in Bau, Planung oder konkreter Vorbereitung. Text: Guido Bröer Im Abo alles lesen »

Trump entscheidet über Solarindustrie

Solarthemen+plus. Der amerikanische Präsident Donald Trump wird in wenigen Monaten voraussichtlich eine Entscheidung da­rü­ber treffen, ob die Einfuhren von Solarmodulen und Solarzellen in die Vereinigten Staaten von Amerika deutlich beschränkt werden. Text: Andreas Witt Im Abo alles lesen »