12.12.2017

Nachrichten

Bau von Solarwärmeanlagen in 2006

Solarthemen 240: Wer noch in diesem Jahr – ohne Förderzusage vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) – eine Solarwärmeanlage errichten will, muss nicht auf eine amtliche Rückmeldung warten. Die Einhaltung einer korrekten Vorgehensweise ist für alle Solarkunden wichtig, die ... Im Abo alles lesen »

Ratgeber zur Beteiligung an Erneuerbaren

Solarthemen 241: Das Buch von Daniel Kellermann bietet einen ersten Überblick zu Technik, Wirtschaftlichkeit und Beteiligungsformen im Bereich erneuerbarer Energien. Auf wichtige Risiken wird hingewiesen. An manchen Stellen wirkt die Informationsauswahl jedoch etwas willkürlich (teils ist dies wohl auch auf ... Im Abo alles lesen »

Nachführung kombiniert mit Spiegeln

Solarthemen 240: Nach Angaben des tschechischen Unternehmens Poulek Solar soll sich der durch die zweiachsige Nachführung gesteigerte Ertrag durch Spiegel nochmals erhöhen. Wie ROman Vychodil, Vertreter von Poulek in Deutschland, erklärt, sei jetzt auch das Problem gelöst, das bisher Moduldhersteller ... Im Abo alles lesen »

Trend zu Standards bei Steckern

Solarthemen 240: Mit der Lumberg GmbH & Do. KG will sich seit wenigen Monaten ein neuer Anbieter von Steckern, Dosen und Kabeln im Photovoltaikbereich etablieren. Gleichzeitig könnte dies zu einer Standardisierung beitragen. Die Lumberg Holding beschäftigt weltweit rund 2.000 Mitarbeiter ... Im Abo alles lesen »

Kontrolle ja, Marktstatistik nein

Solarthemen 240: In der vergangenen Woche hat der Umweltausschuss des Bundestages die kleine Novelle des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) abgesegnet, ohne den sehnlichen Wunsch der Regenerativbranche nach einem EEG-Anlagenregister zu erfüllen. Mit der aktuellen EEG-Novelle weitet die große Koalition vor allem die ... Im Abo alles lesen »

Würth Solar startet wieder

Solarthemen 240: Würth Solar gibt am 27. Oktober 2006 nach dem Umzug von Marbach nach Schwäbisch Hall den Startschuss für die Großserienproduktion von CIS-Solarmodulen. Die Würth-Gruppe investierte in den Bau der so genannten CISfab rund 55 Millionen Euro. Im Abo alles lesen »

Paradigma verdreifacht Produktion

Solarthemen 240: Bis zum Jahresende wird die RNO-Kesselfabrik in Dettenhausen, eine Tochterfirma von Paradigma, ihre Produktionskapazitäten weiter vergrößern. Nach Aussage von Paradigma sollen die Kapazitäten um das Dreifache auf bis zu 16.000 Kessel jährlich steigen. Im Abo alles lesen »