24.09.2018

Nachrichten

PV in Europa nach Ende der Mindestpreise

Solarthemen 507. Seitdem am 3. September die Mindestimportpreise und Anti-Dumping-Zölle für Solarzellen und -module aus China ausgelaufen sind, sortiert sich die Solarbranche in Europa neu. Die noch verbliebenen Hersteller wollen mit ihren jeweils eigenen Strategien dem zu erwartenden Importdruck trotzen. ... Im Abo alles lesen »

Branche rätselt über BAFA-Statistik

Solarthemen 507. Seit Jahresbeginn meldet das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) Mo­nat für Monat Rekord-Antragszahlen für Heizungssysteme mit erneuerbaren Energien. Doch fragt sich die Branche zunehmend, wann und ob diese je gebaut werden. Quelle und Grafik: BAFA Im Abo alles lesen »

CO2-Preis als Energiewendefaktor

Solarthemen 507. Erstmals seit einigen Jahren sind die Preise für CO2-Emissionszertifikate wieder auf über 20 Euro je Tonne ge­stiegen. Dies beeinflusst auch die Kurse an der Strombörse und somit indirekt die EEG-Umlage. Doch einen eindeutigen Trend gibt es noch nicht. ... Im Abo alles lesen »

Umweltbundesamt: Vielfalt bei Regionalstrom

Solarthemen 507. Das Umweltbundesamt (UBA) legt in einem Rechtsgutachten dar, wie sich das im EEG seit 2017 angelegte System zur Vermarktung der regionalen Eigenschaft von EEG-Strom über Regionalnachweise wettbewerbsrechtlich auf alternative regionale Stromangebote aus erneuerbaren Energien auswirken kann. Im Abo alles lesen »

Weniger EEG-Umlage im Rahmen von Artikelgesetz

Solarthemen 507. Die bereits vom Bundeswirtschaftsmini­steri­um (BMWi) angekündigte rückwirkende Reduktion der EEG-Umlage für neuere KWK-Anlagen wird erst in Verbindung mit einem Gesetz wirksam, das auch die Son­dera­us­schreibungen für Wind und PV regeln soll.[/private] Dies kündigte das Ministerium im Rahmen der ... Im Abo alles lesen »