EWE startet mit direkter Einspeisung von Biogas

Solarthemen 254: Die EWE AG will in einer bereits laufenden Biogasanlage eine Anlage zur Aufbereitung von Biogas installieren. Dabei ist auch der Verkauf von Biomethan statt Erdgas an Endkunden eine mögliche Option.

In diesem Fall würde die EWE das Gas über ihr Tochterunternehmen EWE Naturwatt verkaufen wollen, die bereits im Ökostromgeschäft tätig ist und ihr Produktangebot durch Biomethan erweitern könnte.

Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen 254.

Bestellen Sie doch die aktuelle Ausgabe der Solarthemen als kostenloses Probeheft.

Wollen sie gezielt diese Ausgabe, können Sie sie für 6 € incl. Versandkosten unter vertrieb@solarthemen.de bestellen. Vergessen Sie nicht ihre Adresse und die entsprechende(n) Ausgabennummer(n) mitzuschicken.

Check Also

Niederspannungsrichtlinie erleichtert „Balkon-Solar“

Solarthemen+plus. Am 27. April ist nach einer Übergangsfrist die neue VDE-Richtlinie für Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz …