24.09.2018

Massiver Abbau von Arbeitsplätzen in der Windindustrie

Die neuen Produtionshallen von Siemens in Cuxhaven sind Hoffnungsträger für die Stadt, doch die angekündigten 1000 Arbeitsplätze wird es wohl so bald nicht geben.

Solarthemen 506. Deutsche Hersteller von Windkraftwerken sind offenbar ins Straucheln geraten. Bereits seit Beginn des Jahres werden Arbeitsplätze abgebaut. Dies betrifft aber vor allem den heimischen Markt. Jetzt reagiert Enercon auf diesen Strukturwandel.

Loggen Sie sich ein, um als AbonnentIn Alles zu lesen. Hier ist das Login.

Text: Andreas Witt; Foto: Siemens