Marktübersicht Batteriespeicher

Solarthemen+plus. Das Netzwerk C.A.R.M.E.N. e.V. hat seine Marktübersicht stationärer Batteriespeicher überarbeitet. Seit der Erstveröffentlichung 2014 zeigt die regelmäßig neu aufgelegte Publikation grundlegende Eigenschaften und Kennzahlen der am Markt verfügbaren Systeme und dient Verbrauchern als Informationsquelle. Neben Angaben zur Effizienz und Sicherheit der Systeme wurden für die C.A.R.M.E.N.-Marktübersicht 2018 erstmals Zusatzangebote wie Stromflatrates oder die Teilnahme am Regelleistungsmarkt erfragt. Die Übersicht enthält über 360 Systeme von 26 Anbietern und ist kostenlos unter www.carmen-ev.de abrufbar.
Anbieter, die noch nicht enthalten sind, sollten sich an speicher@carmen-ev.de wenden, rät C.A.R.M.E.N..

Check Also

BfN: Sparsam mit EE-Flächen umgehen!

Solarthemen+plus. Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) hat gestern den Erneuerbare Energien Report des BfN vorgestellt. …

Schreibe einen Kommentar