17.10.2018

Schweizer HSR entwickelt neues Speicherkonzept


Solarthemen+plus.
Neue Technologien zur Speicherung von Strom und Wärme können die Energiewende voranbringen. Das SPF Institut für Solartechnik an der Hochschule für Technik in Rapperswil (HSR) will jetzt, finanziert durch das schweizerische Bundesamt für Energie, einen neuen Weg beschreiten und setzt dabei auf Aluminium.  

Loggen Sie sich ein, um als AbonnentIn Alles zu lesen. Hier ist das Login.

Text: Andreas Witt

Grafik: HSR