90 % solare Deckung in Wärmenetzen überall in Europa möglich

Mit entsprechend großen Kollektorfeldern können solare Wärmenetze auch in kälteren Klimaregionen 90-prozentige solare Deckungsraten erreichen. Foto: Guido Bröer

Solarthemen+plus Forscher der spanischen Universität von Tarragona haben die Möglichkeit für überwiegend solar beheizte Fernwärmenetze in Europa verglichen. Ihre Studie zeigt: Selbst in Finnland kann die Sonnenenergie die Gashei­zung im Winter fast vollständig ersetzen.

Loggen Sie sich ein, um als AbonnentIn Alles zu lesen. Hier ist das Login.

Text: Oliver Ristau/Guido Bröer
Foto: Guido Bröer

Check Also

Thorsten Müller im Interview: Mehr Freiheit für das Parlament

Thorsten Müller ist Vorsitzender der Stiftung Umwelt­energierecht, die sich mit dem Rechtsrahmen der Energiewende beschäftigt. …