Insektenschutz und Windkraft

Solarthemen 513. Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) haben errechnet, dass möglicherweise 1200 Tonnen Insekten jährlich von Windkraftanlagen in Deutschland beschädigt werden. Die Windbranche kritisiert die Studie.

Loggen Sie sich ein, um als AbonnentIn Alles zu lesen. Hier ist das Login.

Text: Guido Bröer

Check Also

Thorsten Müller im Interview: Mehr Freiheit für das Parlament

Thorsten Müller ist Vorsitzender der Stiftung Umwelt­energierecht, die sich mit dem Rechtsrahmen der Energiewende beschäftigt. …