SOLID ist insolvent – Projekt „Big Solar“ wird verändert

War als Versuchsaufbau für „Big Solar“ gedacht: das Kollektortestfeld von S.O.L.I.D. am Fernheizwerk in Graz.

Solarthemen+plus. Das österreichische Solarthermie-Pionierunternehmen S.O.L.I.D. GmbH hat Anfang dieser Woche Insolvenz angemeldet. Die Geschäftsleitung macht den Konkur­ren­ten Arcon-Sunmark im Zusammenhang mit der geplan­ten Multimegawattanlage in Graz dafür verantwortlich.

Loggen Sie sich ein, um als AbonnentIn Alles zu lesen. Hier ist das Login.

Text: Guido Bröer / Foto: S.O.L.I.D.

Check Also

Neue Bundesförderung BEG wird etwas klarer

Solarthemen+plus. Zur Reform der Förderprogramme für Energieeffizienz und erneuerbare Energien im Gebäudebereich hat das zuständige …