Kämpferische Töne beim Windbranchen-Treff

Ernste Gesichter – hier von BWE-Präsident Hermann Albers (l.) und Ministerpräsident Daniel Günther – auf der Husumwind 2019: Sie fordern Taten und klare Signale von der Bundespolitik.

Solarthemen+plus. Zum Auftakt der seit gestern laufenden Husum-Wind pochten Vertreter der Windbranche und der norddeutschen Politik auf schnelle Maßnahmen der Bundesregierung zur Stabilisierung der Arbeitsplätze in der hiesigen Windenergie.

Loggen Sie sich ein, um als AbonnentIn Alles zu lesen. Hier ist das Login.

Text und Foto: Guido Bröer

Check Also

Solarstrom profitiert von niedrigen Zinsen

Solarthemen+plus. Dass neue Photovoltaikanlagen teilweise ohne Förde­rung wettbewerbsfähig sind, liegt auch an der seit Jahren …