Andreas Witt

Branchenverunsicherung nach Jamaica-Absage

Solarthemen+plus. Erneuerbare-Energien-Verbände fürchten nach dem Abbruch der Sondierungsverhandlungen von Union, FDP und Grünen durch FDP-Chef Christian Lindner eine politische Durststrecke. Bereits während des Weltklima­gip­fels zeigte sich Deutschland als wenig handlungsfähig. Text: Andreas Witt

Im Abo alles lesen »

dena will sich von der EEG-Umlage verabschieden

Solarthemen+plus. Die Deutsche Energieagentur spricht sich in Kooperation mit ARGE Netz GmbH & Co. KG, BP Europa SE, ista International GmbH, PNE Wind AG, Vattenfall Europe Innovation GmbH und dem Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft für eine alternative Finanzierung …

Im Abo alles lesen »

Die Energiewende in den Großstädten

Solarthemen. Deutsche Großstädte wie Berlin, Ham­­burg und München gehen jeweils eigene energiepoliti­sche Wege. Während Hamburg über ein Wärmekonzept des Umweltsenators diskutiert und in Berlin das Abgeordnetenhaus die Novelle des Energiewendegesetzes beschließt, drängen die Münchener ihre Stadtverwaltung und die Stadtwerke per …

Im Abo alles lesen »

Expertenkommission mahnt Energiewende-Ziele werden verpasst

Solarthemen. Die unabhängige Expertenkommission, die das Energiemonitoring der Bundesre­gie­rung in deren Auftrag begleitet, mahnt wegen einer unzureichenden Energiewende. Gezielt wendet sich das Gremium in einer Sonderstellungnahme an die neue Regierung. Text: Andreas Witt

Im Abo alles lesen »

Große Unternehmen für mehr Klimaschutz

Solarthemen. Germanwatch, B.A.U.M., die Stiftung 2 Grad sowie 52 große und mittelständische Unternehmen fordern, den Klimaschutz zur zentralen Aufgabe und zu einem Modernisierungsprojekt für Deutschland zu machen.

Im Abo alles lesen »

SolarPower Europe erwartet mehr Solarjobs in Europa

Solarthemen. Der europäische Photovoltaik-Branchenverband SolarPower Europe erwartet eine Trendumkehr auf dem in den vergangenen Jahren rückläufigen europäischen Photovoltaik-Sektor. Für das Jahr 2021 prognostiziert der Verband in Europa 175000 Vollzeit-Jobs in der europäischen Photovoltaikbranche. Er stützt sich dabei auf die Studie …

Im Abo alles lesen »

NRW startet eigenes Ladesäulen-Programm

Solarthemen. Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat ihr Breitenförderprogramm „progres.nrw“ auf Lade­punkte für E-Fahrzeuge erwei­tert. Der Ladepunkt soll mit einer PV-Anlage verknüpft oder mit Ökostrom beliefert werden.

Im Abo alles lesen »

EU-Kommission will sich beim Verkehr nicht festlegen

Solarthemen. Die Europäische Kommission hat am 8. November ein Richtlinienpaket für den Verkehrsbereich vorgelegt. Darin definiert sie Reduktionsziele für CO2 bis 2030. Sie verzichtet aber auf klare Quoten für Technologien. Text: Andreas Witt

Im Abo alles lesen »