Andreas Witt

Energiepass soll Optionsrecht bekommen

Solarthemen 230: Bundesbau- und Bundeswirtschaftsministerium haben sich auf einen Entwurf zur Novellierung der Energieeinsparverordnung (EnEV) geeinigt. Eine wesentliche Zielsetzung des Entwurfes ist es, die europäischen Vorgaben möglichst „eins zu eins“ umzusetzen, also auf weitergehende Anforderungen zu verzichten. So ist zwar …

Im Abo alles lesen »

Mehr Qualitätsstandards für Biogasanlagen

Solarthemen 229: Die Biogasbranche ist durchgestartet und legt große Wachstumszahlen vor. Doch immer mehr Anlagen halten nicht, was sie versprechen. Allerdings verschließen Unternehmen und Verbände gegenüber diesem Problem nicht die Augen, sondern sie wollen selbst die Initiative ergreifen, um Qualitätsstandards …

Im Abo alles lesen »

Wert des Solarstroms unbekannt

Solarthemen 229: Besonders die Solarverbände sind unzufrieden mit einer vom Bundesumweltministerium (BMU) in Auftrag gegebenen Studie, die wachsende Kostenanteile der Photovoltaik prognostiziert. Solarstrom sei mehr wert, meinen sie. Doch genaue Berechnungen fehlen.

Im Abo alles lesen »

Hauchdünne Schichten machen Strom

Solarboulevard 2/06: Die so genannten Dünnschichtsolarzellen entwickeln sich zur ernst zu nehmenden Alternative zu den bislang vor allem genutzten Siliziumzellen. Es kommen zunehmend mehr dieser Zellen in den Handel. Möglich sind mit ihnen ästhetisch ansprechende Lösungen für Gebäude. Bislang galten …

Im Abo alles lesen »

Energiegipfel soll Weichen stellen

Solarthemen 228: Am 3. April lädt Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Energiegipfel. Drei Unternehmer aus dem Bereich der erneuerbaren Energien sind dabei. Dem Trio gehören an: Frank Asbeck, Vorstandschef des Solarkonzerns Solarworld AG, Ulrich Schmack, Gründer und Vorstand des Biogasanlagenherstellers Schmack …

Im Abo alles lesen »

Nell organisiert weltweite Solaraktivitäten

Solarthemen 228: Joachim Nell, Geschäftsführer der Applied Films GmbH in Alzenau, leitet jetzt die weltweiten Solaraktivitäten als Executive Vice President. Unter seiner Verantwortung soll das Unternehmen im stark wachsenden Solarmarkt zu einem führenden Anbieter von Beschichtungsanlagen für die Solarzellenproduktion werden. …

Im Abo alles lesen »

Politiker: Grünbuch der EU ist untragbar

Solarthemen 228: Die Europäische Kommission hat am 8. März das Grünbuch „Eine europäische Strategie für eine nachhaltige, wettbewerbsfähige und sichere Energie“ vorgelegt. Doch Politiker und Verbände kritisieren das Papier teils sehr scharf. Bevor aus dem Grün- ein Weißbuch wird, gibt …

Im Abo alles lesen »

Branche investiert 200 Milliarden bis 2020

Solarthemen 228: Die Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien wollten bis zum Jahr 2020 rund 200 Milliarden Euro investieren, gab jetzt im Vorfeld des Energiegipfels die Informationskampagne für Erneuerbare Energien bekannt.

Im Abo alles lesen »

Wechselrichter schalten zu früh ab

Solarthemen 228: Eine Mehrzahl getesteter Wechselrichter reagiert zu früh auf leichte Störungen im Netz und schaltet ab. Die Folge: einerseits Einnahmeausfälle, andererseits eine mögliche Destabilisierung der Stromnetze. Es sei zwar jetzt noch kein großes Thema, erklärt Roland Bründlinger von Arsenal …

Im Abo alles lesen »