Redaktion

TiNOX entsalzt Wasser

Solarthemen 237: Die TiNOX GmbH, bisher bekannt als Hersteller selektiv beschichteter Absorberbleche für die Solarthermie, bietet ab sofort auch solare Meerwasser- Entsalzungsanlagen an. Den Clou der Anlage sieht Hendrik Mülller-Holst in ihrer kompakten Bauweise und der effizienten Energienutzung. So wird …

Im Abo alles lesen »

Kopf-an-Kopf-Rennen kurz vor Meldeschluss

Solarbundesliga: Spannend wie selten verlief in diesem Jahr der Endspurt in der Solarbundesliga. Am Ende die Überraschung: Gollhofen ist der neue Deutsche Meister der Solarbundesliga. Lange sah es so aus, als würde Rettenbach erneut Meister werden. Doch in den Tagen …

Im Abo alles lesen »

Führungswechsel bei der Solarbundesliga

Pressemitteilung: Am 24. Juni 2006 werden in Freiburg die Deutschen Meister in der von der Fachredaktion Solarthemen und der Deutschen Umwelthilfe veran-stalteten Solarbundesliga geehrt. Spannend wie selten verlief in diesem Jahr der Endspurt im solaren Wettstreit, an dem sich in …

Im Abo alles lesen »

Bundesliga auch als Kartendarstellung

Solarbundesliga: Ab sofort gibt es auf der Seite der Solarbundesliga auch eine Kartendarstellung aller beteiligten Kommunen. Die Solarsport-Landkarte wird somit farbiger. Auf www.solarbundesliga.de sehen Sie, welche Kommunen bereits in der Solarbundesliga mit dabei sind.

Im Abo alles lesen »

Aachen – Mehr Sonne an die Schulen

Solarbundelsiga: „Sonne für die Aachener Schulen“ ist ein Pilotprojekt, bei dem Flächen auf städtischen Gebäuden zur Errichtung von Solarstromanlagen zur Verfügung gestellt werden. „Mitmachen kann jeder“, sagt Claudia Wluka vom Fachbereich Umwelt der Stadt. Mittlerweile sind auf 18 Gebäuden 27 …

Im Abo alles lesen »

Volkenschwand – Ein Dorf baut zu

Solarbundesliga: Mit seinen 1620 Einwohnern hat das bayrische Dorf in den vergangenen Monaten kräftig zugebaut und kommt nun auf 356 Ligapunkte. Walter Karl von der Agenda21: „Es fing mit einem aktiven Elektromeister an. Jetzt ist auf den Dächern immer was …

Im Abo alles lesen »

Endspurt in der Solarbundesliga

Solarbundesliga: Die Weltmeisterschaft steht vor der Tür, doch kurz vorher werden noch weitere begehrte Trophäen vergeben: Die der Solarbundesliga. Wer noch mitmachen möchte oder seinen Platz in der Liga verbessern möchte, sollte sich allerdings beeilen. Der 1. Juni (24 Uhr) …

Im Abo alles lesen »

Hamburg fördert Biomasse

Solarthemen 229: Seit dem 1. April gilt im Rahmen des Hamburger Klimaschutzprogramms eine neue Förderrichtlinie für Biomasse. Gefördert werden ausschließlich automatisch beschickte Anlagen wie Pelletskessel, Hackschnitzelheizungen und Planzenöl-BHKW. Für Biomasse-Heizungen gilt ein Zuschuss von 90 Euro pro kW, Planzenöl-BHKW werden …

Im Abo alles lesen »

Landau – Die Solarmetropole der Südpfalz

Solarbundesliga: Der Ort nennt sich „Solarmetropole der Südpfalz“. Auf dem Dach des Eduard Spranger Gymnasiums ist eine 850 Kilowatt Solarstromanlage installiert, im angrenzenden Schulzentrum Ost gerade erst eine neue Holzhackschnitzel- Heizanlage (Leistung 700 Kilowatt) in Betrieb genommen worden.

Im Abo alles lesen »

Wiesbaum – Kommune wird jetzt auch aktiv

Solarbundesliga: „Langsam ziehen die öffentlichen Träger mit“, freut sich Johannes Pinn aus der 629-Seelen-Gemeinde Wiesbaum. Nachdem viel privates Engagement die Solarenergie im Ort vorangebracht hat, liegt der Ball nun im Spielfeld der Kommune. Auf das neue Gründerzentrum soll eine Photovoltaik-Anlage.

Im Abo alles lesen »