17.10.2018

Nachrichten

Mit staatlicher Förderung auf Auslandsmessen

Solarthemen 246: Im Rahmen des Sonderprogramms „Exportinitiative Erneuerbare Energien 2007“ wird deutschen Unternehmen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien auch im kommenden Jahr wieder die Möglichkeit geboten, an branchenspezifischen Auslandsmessen teilzunehmen und sich dies aus Bundesmitteln fördern zu lassen. Im Abo alles lesen »

Solarwatt wächst weiter

Solarthemen 246: Eine Erweiterung der Gebäudeflächen soll es Solarwatt AG nach eigener Aussage ermöglichen, in Dresden zu Deutschlands größtem Modulhersteller zu werden. Seit ihrer Gründung im Jahr 1993 ist die Solarwatt AG (ehem. Solarwatt Solar-Systeme GmbH) kontinuierlich gewachsen. Am 19. ... Im Abo alles lesen »

KV in der Schweiz

Solarthemen 246: Der Nationalrat der Schweiz hat am 11. Dezember mit deutlicher Mehrheit nach einer längeren Debatte die Basis für eine kostendeckende Vergütung (KV) für Strom aus erneuerbarer Energie beschlossen. Jede bezogene Kilowattstunde soll mit einem Aufschlag von 0,6 Rappen ... Im Abo alles lesen »

Böblinger Messe zieht um

Solarthemen 246: Nach dem März 2007 verlässt die Messe „erneuerbare Energien“ Böblingen. Die Veranstaltungshalle in Böblingen wird abgerissen. Das REECOTeam um Messe-Gründer Johann-Georg Röhm möchte die Veranstaltung in Baden-Württemberg halten. Chancen hat u.a. Stuttgart. Im Abo alles lesen »

Zukunft des Marktanreizprogramms

Solarthemen 246: Die künftige Förderung im Rahmen des Marktanreizprogramms für erneuerbare Energien wird von der Bundesregierung intern diskutiert. Noch in der Woche vor Weihnachten wurde verhandelt. Dabei ist klar: Die Richtlinie wird bis Mitte 07 nochmals überarbeitet. Im Abo alles lesen »

CIS-Module aus Torgau

Solarthemen 245: Shell Erneuerbare Energien GmbH („Shell“) und Saint-Gobain Glass Deutschland GmbH haben grünes Licht für die Produktion von Dünnschicht-Solarzellen aus Kupfer-Indium-Diselenid (CIS) gegeben. Die Solarzellen soll ab 2008 das neue Gemeinschaftsunternehmen AVANCIS in Torgau, herstellen. Die Jahresproduktionskapazität soll bei ... Im Abo alles lesen »

Stromversorger als Klimaexperte

Solarthemen 245: Einer von zwei jetzt von Bundeskanzlerin Angela Merkel berufenen Klimaberatern ist  Lars Josefsson, der Chef des schwedischen Energiekonzerns Vattenfall. Er soll die Bundesregierung in Fragen des Klimaschutzes beraten. Neben Josefsson wurde Hans Joachim Schellnhuber, der Direktor des Potsdam-Instituts ... Im Abo alles lesen »

Verein Sonnenkraft will Sunmachine fördern

Solarthemen 245: Kritisch begleiten will eine Arbeitsgruppe im Verein Sonnenkraft Freising die „Sunmachine“, ein mit Pellets betriebenes kleines Blockheizkraftwerk. Dabei wird Strom über einen Stirlingmotor erzeugt. Die Sunmachine sei eine ideale Ergänzung zu den Solarstrom-Bürgerkraftwerken, sagt Peter Wächter, Schatzmeister beim ... Im Abo alles lesen »

Weltzukunftsrat vor allem für Erneuerbare

Solarthemen 245: Der World Future Council (WFC) will seine erste internationale Kampagne auf das Thema Klimawandel und erneuerbare Energien konzentrieren. Dies beschloss der Vorstand des WFC auf seiner Sitzung im November. Die entsprechende Expertenkommission soll in Hamburg angesiedelt sein und ... Im Abo alles lesen »