22.07.2018

Nachrichten

Strom-Herkunft schwer erkennbar

Solarthemen 229: Die Stromanbieter weisen ihren Energiemix uneinheitlich und meist kaum nachvollziehbar aus, so dass ein Produktvergleich für Verbraucher zum Verwirrspiel werde. Das ist das Resumee, das Greenpeace aus einem Vergleich der Stromkennzeichnung von 22 deutschen Energieversorgungsunternehmen, darunter die beiden ... Im Abo alles lesen »

Solarbundesliga wird noch spannender

Pressemitteilung: In der Solarbundesliga, in der inzwischen mehr als 830 deutsche Städte und Gemeinden um die größte Fläche von Solaranlagen pro Einwohner kämpfen, wird der Schlussspurt bis zur Deutschen Meisterschaft im Juni jetzt noch spannender. Im Internet, wo das Rennen ... Im Abo alles lesen »

Hamburg fördert Biomasse

Solarthemen 229: Seit dem 1. April gilt im Rahmen des Hamburger Klimaschutzprogramms eine neue Förderrichtlinie für Biomasse. Gefördert werden ausschließlich automatisch beschickte Anlagen wie Pelletskessel, Hackschnitzelheizungen und Planzenöl-BHKW. Für Biomasse-Heizungen gilt ein Zuschuss von 90 Euro pro kW, Planzenöl-BHKW werden ... Im Abo alles lesen »

Dünnschicht-Hausse

Solarthemen 229: Drei weitere Photovoltaik-Hersteller geben Investitionsvorhaben in PV-Dünnschichtfabriken bekannt. Winfried Hoffmann von Schott hat im Konzert die Investitionen in die Erweiterung der Aktivitäten initiiert. Im Abo alles lesen »

Mehr Qualitätsstandards für Biogasanlagen

Solarthemen 229: Die Biogasbranche ist durchgestartet und legt große Wachstumszahlen vor. Doch immer mehr Anlagen halten nicht, was sie versprechen. Allerdings verschließen Unternehmen und Verbände gegenüber diesem Problem nicht die Augen, sondern sie wollen selbst die Initiative ergreifen, um Qualitätsstandards ... Im Abo alles lesen »

Solar Solar2 geht an die Börse

Solarthemen 229: Der Photovoltaik- und Solarwärme-„Kombidach“-Anbieter Solar2 AG, Cuxhaven, ist erstmals an der Frankfurter Börse notiert worden. Der Einstandspreis betrug 3,90 Euro. Bis zum Mittag sank das Papier auf 3,22 Euro (Stand: 3. Apil, 12:09 Uhr). Im Abo alles lesen »

Wert des Solarstroms unbekannt

Solarthemen 229: Besonders die Solarverbände sind unzufrieden mit einer vom Bundesumweltministerium (BMU) in Auftrag gegebenen Studie, die wachsende Kostenanteile der Photovoltaik prognostiziert. Solarstrom sei mehr wert, meinen sie. Doch genaue Berechnungen fehlen. Im Abo alles lesen »

Hauchdünne Schichten machen Strom

Solarboulevard 2/06: Die so genannten Dünnschichtsolarzellen entwickeln sich zur ernst zu nehmenden Alternative zu den bislang vor allem genutzten Siliziumzellen. Es kommen zunehmend mehr dieser Zellen in den Handel. Möglich sind mit ihnen ästhetisch ansprechende Lösungen für Gebäude. Bislang galten ... Im Abo alles lesen »