Forschung & Technik

Turbulenzen nach Windparks voraussehen

Das vor wenigen Monaten beendete Projekt WIPAFF zeigt, wie der stören­de Einfluss gro­ßer Offshore-Wind­parks auf dahinter liegen­de Projekte besser prognostiziert werden kann. Die Forscher hoffen zudem, die Ergebnisse weiter optimieren zu können. Text: Andreas Witt

Im Abo alles lesen »

Solarstrom profitiert von niedrigen Zinsen

Solarthemen+plus. Dass neue Photovoltaikanlagen teilweise ohne Förde­rung wettbewerbsfähig sind, liegt auch an der seit Jahren andauernden Niedrigzinsphase. Steigen die Zin­sen irgendwann wieder, wird auch die Finanzierung neu­er Wind- und Solarprojekte im Vergleich zu fossilen Energien teurer. Text: Oliver Ristau

Im Abo alles lesen »