Forschung & Technik

Niederländischer Windstrom ins Kühlhaus

Solarthemen 250: Statt in Batterien kann überschüssiger Strom aus Wind- oder Solarkraftwerken auch in Kühlhäusern gespeichert werden. Den Beweis wollen ab Sommer dieses Jahres Forscher der niederländischen Organisation für angewandte Wissenschaftsforschung (TNO) antreten. Die Grundidee sei sehr einfach, sagt Sietze …

Im Abo alles lesen »

Neue Absorberschicht geht an den Markt

Solarthemen 249: Die Ardis Beschichtungs-GmbH in der Stadt Brandenburg startet die Serienfertigung von selektiv beschichteten Kupferbändern für die Solarabsorberproduktion. In diesem Jahr plant das Unternehmen bereits eine Produktion von 100000 Quadratmetern, um im kommenden Jahr die auf 600000 Quadratmeter Jahresleistung …

Im Abo alles lesen »

Wasserstoff kein Allheilmittel

Solarthemen 249: Der massive Einsatz von Wasserstoff als Energieträger kann auch negative Auswirkungen auf das globale Klima haben. Darauf weisen Studien des Forschungszentrums Jülich hin. „So weiß man inzwischen, dass Wasserstoff einen gewissen Einf luss auf die Selbst-Reinigungskraft der Atmosphäre …

Im Abo alles lesen »

FVS fordert mehr Geld

Solarthemen 249: Der ForschungsVerbund Sonnenenergie (FVS) hat eine Forschungsstrategie für die Biomasse entwickelt. Dabei sehen die Forscher ein besonderes Potenzial im Polygeneration-Konzept.

Im Abo alles lesen »

Funktionskontrolle funktioniert

Solarthemen 248: Ein am Institut für Solarenergieforschung in Hameln (ISFH) entwickeltes System ermöglicht die permanente Kontrolle von solarthermischen Anlagen. Erste Prototypen wurden von Resol und Inga entwickelt. Schon bald sollen Geräte zur Funktionskontrolle am Markt erhältlich sein.

Im Abo alles lesen »

Wenn aus Pellets Schlacke wird

Solarthemen 248: In den vergangenen Monaten haben einige Verbraucher Probleme mit Holzpellets erleben müssen. Die Pelletsasche verschlackt, was zu einer unzureichenden Verbrennung und häufig zum Ausfall der Pelletsheizung führen kann. Es handelt sich dabei nicht um ein Massenphänomen, doch die …

Im Abo alles lesen »

Solarstiftung für TU Freiberg

Solarthemen 248: Die Solarworld AG, deren Tochterunternehmen in Freiberg/Sachsen Photovoltaik-Komponenten produzieren, hat einen Stiftungsfonds zugunsten der TU Freiberg gegründet und mit 100000 Euro ausgestattet. Die Stiftungserträge sollen studentischen Projekten  in den Fächern Chemie und Physik zugute kommen.

Im Abo alles lesen »

Volkswirtschaftlicher Nutzen durch PV-Strom

Solarthemen 247: Eine Doktorarbeit an der Uni Kassel beschreibt die Voraussetzungen für eine Amortisation der noch aufzubringenden volkswirtschaftlichen Lernkosten unter Berücksichtigung der deutschen und globalen Entwicklung. Der Wirtschaftsingenieur Martin Staffhorst untersucht verschiedene Szenarien für den Weg der PV zur Wirtschaftlichkeit.

Im Abo alles lesen »

Holzvergaser ohne Teer

Solarthemen 246: Mit einer Entwicklung aus England wollen die Stadtwerke Düsseldorf AG neue Akzente bei der Holzvergasung setzen. Im westfälischen Arnsberg haben die Rheinländer seit einigen Wochen eine Pilotanlage laufen, die auf eine elektrische Leistung von 270 Kilowatt sowie auf …

Im Abo alles lesen »