Forschung & Technik

Studie: Windkraft als Kostenbrecher

<strong>Solarthemen+plus.</strong> Eine Studie im Auftrag der Agora Energiewende soll aufzeigen, dass bei der Windkraft an Land Stromgestehungskosten von 3 bis 4,5 Cent pro Kilowattstunde erreichbar seien. <em>Text: Andreas Witt</em>

Im Abo alles lesen »

Modularspeicher ausgezeichnet

Solarthemen 491. Der modulare Solarwärmespeicher vom Typ UniSto der unter Consortialführerschaft des Solarthermie-Technologieunternehmens Consolar entwickelt wurde, ist beim OTTI-Solarthermie-Symposium in Bad Staffelstein mit dem Innovationspreis ausgezeichnet worden. Text: Guido Bröer

Im Abo alles lesen »

Scheitholzkessel als Nano-BHKW

Solarthemen 491. Die HE Energy GmbH entwickelt einen Kaminofen, in dessen Seitenwände thermoelek­tri­sche Generatoren integriert sind, um Strom zu erzeugen. So soll der Scheitholz­kes­sel zu einem Nano-Blockheizkraftwerk werden. Text: Andreas Witt

Im Abo alles lesen »

Studie zu Sonnenjobs für Kohlekumpel

Solarthemen+plus. Eine Studie des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) im Auftrag der Greenpeace Energy eG belegt, dass eine konsequent regionale Energiewende auf Basis von Wind- und Solarenergie in den deutschen Braunkohlerevieren ein Gutteil der Wertschöpfungs- und Arbeitsplatzverluste kom­pensieren könnte. Text: …

Im Abo alles lesen »

PV-Geschäftsklima verbessert

Solarthemen+plus. Der Photovoltaik-Geschäftsklimaindex des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) steht so hoch wie seit sieben Jahren nicht mehr. Der Index spiegelt die Markterwartungen von Händler und Handwerkern und deren Einschätzung des aktuellen Marktes wieder. Der Verband erhebt das Stimmungsbarometer seit 2005. Im …

Im Abo alles lesen »

Viessmann weiht Technikum in Allendorf ein

Solarthemen+plus. Der Heizungssystemanbieter Viessmann hat an seinem Hauptsitz in Allendorf ein neues Technikum einge­weiht – mit 50 Millionen Euro die größte Einzel­inve­sti­tion der Unternehmensgeschichte. Foto: Viessmann

Im Abo alles lesen »

Wasserstoff im Kanister

Solarthemen 490. Die Hydrogenious Technologies GmbH ist das einzige deutsche Unternehmen, das in diesem Jahr den „Start Up Energy Transition Award“ gewonnen hat. Das Unternehmen hat ein Verfahren zur Speicherung von Wasserstoff entwickelt. Text: Andreas Witt

Im Abo alles lesen »