Forschung & Technik

Solarfassaden per Computer

Solarthemen 442. Beim EU-Projekt SmartFlex sollen eine neue Software zum Entwerfen von Solarfassaden und eine neue Anlage zur Produktion von Solarmodulen den Architekten den Einsatz von Photovoltaik an Fassaden vereinfachen. Text: Andreas Witt  

Im Abo alles lesen »

Weniger Emissionen durch Pellets-Sensor

Solarthemen 442. Eine Arbeitsgruppe am Institut für Sensorik und Informationssysteme (ISIS) der Hochschule Karlsruhe hat ein Sensor- und Verbrennungsluft-Regelungssystem entwickelt, das den Verbrennungsprozess in Pelletöfen optimiert und den Schadstoffausstoß damit minimiert. Text: Andreas Witt  

Im Abo alles lesen »

Rekordproduktion von Windstrom

Solarthemen 442.Im Januar 2015 haben Windenergieanlagen mit etwas mehr als 10 Milliarden Kilowattstunden mehr Strom erzeugt als jemals zuvor innerhalb eines Monats. Text: Andreas Witt  

Im Abo alles lesen »

Wasserstoffelektrolyse effizienter als gedacht

Solarthemen 442. Eine Versuchsanlage der Thüga zur Wasserstoffelektrolyse weist nach etwa einjähri­gem Betrieb eine höhere Effizienz als zu­nächst angenommen aus. Und nun hat auch das RWE eine ähnliche – kleinere – Anlage installiert. Text: Andreas Witt  

Im Abo alles lesen »

Arcon übernimmt Sunmark

Solarthemen 441. Die dänischen Marktführer für große Solarthermie-Anlagen Arcon und Sunmark firmieren künftig gemeinsam unter Arcon-Sunmark. Grundlage der Firmenehe ist die Übernahme der Sunmark Solutions durch die VKR-Holding, zu der bereits Arcon gehörte. VKR hatte sich im vergangenen Jahr von …

Im Abo alles lesen »

PV-Anlagen bald nur noch mit smartem Zähler

Solarthemen 441. Auf die Betreiber auch beste­hen­der Solarstromanlagen kommt ei­ne neue Verpflichtung zu. Alle Anlagen ab 800 Watt sollen laut Bundeswirtschaftsministerium mit ei­nem intelligenten Zähler oder sogar einer intelligenten Messstelle ausgestattet werden.  Besondere Anforderungen könnten für Eigenverbraucher gelten. Dies soll …

Im Abo alles lesen »

Staatssekretär Baake will Strom-Export

Solarthemen 441. Auf dem Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende äußerte sich Rainer Baa­ke, Staatssekretär im Bundesmi­niste­ri­um für Wirtschaft und Energie, auch zu seinen Vorstellungen eines künftigen Energiesystems. Folgt man Baake, hat sich die Auswahl der Energieträger schon entschieden. Dies werden laut seiner …

Im Abo alles lesen »