Nachrichten

PV in Europa nach Ende der Mindestpreise

Solarthemen 507. Seitdem am 3. September die Mindestimportpreise und Anti-Dumping-Zölle für Solarzellen und -module aus China ausgelaufen sind, sortiert sich die Solarbranche in Europa neu. Die noch verbliebenen Hersteller wollen mit ihren jeweils eigenen Strategien dem zu erwartenden Importdruck trotzen. …

Im Abo alles lesen »

Branche rätselt über BAFA-Statistik

Solarthemen 507. Seit Jahresbeginn meldet das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) Mo­nat für Monat Rekord-Antragszahlen für Heizungssysteme mit erneuerbaren Energien. Doch fragt sich die Branche zunehmend, wann und ob diese je gebaut werden. Quelle und Grafik: BAFA

Im Abo alles lesen »

CO2-Preis als Energiewendefaktor

Solarthemen 507. Erstmals seit einigen Jahren sind die Preise für CO2-Emissionszertifikate wieder auf über 20 Euro je Tonne ge­stiegen. Dies beeinflusst auch die Kurse an der Strombörse und somit indirekt die EEG-Umlage. Doch einen eindeutigen Trend gibt es noch nicht. …

Im Abo alles lesen »

Umweltbundesamt: Vielfalt bei Regionalstrom

Solarthemen 507. Das Umweltbundesamt (UBA) legt in einem Rechtsgutachten dar, wie sich das im EEG seit 2017 angelegte System zur Vermarktung der regionalen Eigenschaft von EEG-Strom über Regionalnachweise wettbewerbsrechtlich auf alternative regionale Stromangebote aus erneuerbaren Energien auswirken kann.

Im Abo alles lesen »

Weniger EEG-Umlage im Rahmen von Artikelgesetz

Solarthemen 507. Die bereits vom Bundeswirtschaftsmini­steri­um (BMWi) angekündigte rückwirkende Reduktion der EEG-Umlage für neuere KWK-Anlagen wird erst in Verbindung mit einem Gesetz wirksam, das auch die Son­dera­us­schreibungen für Wind und PV regeln soll.[/private] Dies kündigte das Ministerium im Rahmen der …

Im Abo alles lesen »