Nachrichten

Mieterstrom: Es bewegt sich was

Foto: Solarimo GmbH Solarthemen+plus. Das Bundeswirtschaftsministerium hat angekündigt, im Herbst die gesetzlichen Regelungen für Photovoltaik-Mieterstrom verbessern zu wollen. Zugleich stimmte der Bundesrat einem Gesetz zu, dass steuerliche Nachteile für genossenschaftliche Wohnungsgesellschaften im Falle von Mieterstrom-Einnahmen vermeiden soll. Text: Guido Bröer …

Im Abo alles lesen »

Kommunalrichtlinie geändert

Solarthemen+plus. Das als Kommunalrichtlinie bekannte Förderprogramm des Bundesumweltministeriums, das Klimaschutzmaßnahmen in Kommunen unterstützt, ist geändert worden. Davon profitieren besonders Kohlereviere, in denen Kommunen eine höhere Förderquote erhalten. Zudem gibt es künftig Zuschüsse für die optimierte Erfassung von Deponiegasen und weitere …

Im Abo alles lesen »

PV-Stromspeichertest der HTW Berlin

Solarthemen+plus. Die Effizienz von PV-Stromspeichern wird besser. Zumindest von denen, die die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin untersucht hat. Wer auf Klimaschutz Wert legt, darf nur einen hocheffizienten Spei­cher einsetzen. Denn schlechte Speichersysteme können sogar eine negative CO2-Bilanz …

Im Abo alles lesen »

Margarete von Oppen: PPA als Mediationsaufgabe

Solarthemen 516. Seit die ersten Photovoltaik-Freiflächenanlagen in Deutschland nicht über das EEG, sondern über Stromlieferverträge, so genannte Power-Purchase-Agreements, finanziert werden, elektrisiert das Thema die Branche. Im Solarthemen-Interview beschreibt Fachanwältin Margarete von Oppen Chancen und Tücken von PPAs aus juristischer Sicht. …

Im Abo alles lesen »

Zeitdruck beim PV-Deckel wächst

Solarthemen 516. Für die Photovoltaikbranche wird der im Erneuerbare-Energien-Gesetz verankerte Deckel für die PV-Förderung immer mehr zum akuten Problem. Denn die von der Koalition eingesetzte Arbeitsgemeinschaft scheint nicht zu einer Lösung zu finden. Text: Andreas Witt Foto: Africa Studio / …

Im Abo alles lesen »