Politik

Alles oder nichts für den Klimaschutz

Solarthemen 519. Heute treffen sich Union und SPD, um die Beschlüsse für das morgige Klimakabinett vorzubereiten. Die Beteiligten erwartet voraussichtlich eine lange Nachtschicht, denn einig sind sie sich bislang nicht. Doch davon hängt auch der Ausbau der Erneuerbaren ab. Text: …

Im Abo alles lesen »

Gerhard Stryi-Hipp: PV in Großstädten antreiben

Solarthemen 519. Gerhard Stryi-Hipp leitet am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) die Gruppe Smart Cities. In dieser Funktion koordinierte er auch eine For­scher- ­gruppe des ISE sowie Berliner Experten, die gemeinsam einen Masterplan Solarcity Berling entwickelt haben. Er wurde Anfang September vorgelegt. …

Im Abo alles lesen »

Wann endet die nächtliche Windkraft-Disco?

Solarthemen 519. Spätestens am 1. Juli 2020 sollen bis zu 17.500 Windkraftanlagen nach einer Ende 2018 vom Bundestag verabschiedeten Gesetzesände­rung nachts nicht mehr dauerblinken, son­dern nur noch bei Bedarf. Allerdings ist frag­lich, ob die Bundesnetzagentur die Frist für die so …

Im Abo alles lesen »

Kämpferische Töne beim Windbranchen-Treff

Ernste Gesichter – hier von BWE-Präsident Hermann Albers (l.) und Ministerpräsident Daniel Günther – auf der Husumwind 2019: Sie fordern Taten und klare Signale von der Bundespolitik. Solarthemen+plus. Zum Auftakt der seit gestern laufenden Husum-Wind pochten Vertreter der Windbranche und …

Im Abo alles lesen »

„Windgipfel“ noch ohne konkrete Ergebnisse

Seit zwei Jahren hat die Branche gewarnt. Jetzt passiert es: Der Windenergie-Ausbau ist in Deutschland massiv eingebrochen. Solarthemen+plus. Nach dem von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier gestern einberufenen Treffen verschiedener Interessenvertreter zur Krisensituation in der deutschen Windbranche gibt es zwar noch keine …

Im Abo alles lesen »