Politik

Wohnungsbaugenossen wird Mieterstrom erleichtert

Solarthemen+plus. Der Finanzausschuss hat es gestern mit der Ergänzung zu einem „Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus” Wohnungsbaugenossenschaften und Woh­­nungsvereinen voraussichtlich erleichtert, ihren Mietern ab dem kommenden Jahr Mieterstrom von den Dächern der Häuser anbieten zu können. Text: Andreas Witt

Im Abo alles lesen »

Kompromiss: Geringere Absenkung bei PV-Vergütungen

Solarthemen+plus. Am heutigen Freitag haben sich die Berichterstatter der Regierungsfraktionen zum Energiesammelgesetz erneut zusammengesetzt, um über die geplanten neuen Regelungen für die Photo­voltaik strittigstem Punkt zu sprechen. Dazu gab es vom Bundeswirtschafts­minis­te­rium einen neuen Kompromissvorschlag, der aber nicht auf volle …

Im Abo alles lesen »

PV-Kürzungen in Koalition umstritten

Solarthemen 509. Der vom Kabinett beschlossene und von der Regierungskoalition in den Bundestag eingebrachte Gesetzentwurf ist auch innerhalb von Union und SPD noch umstritten. In den Parteien rührt sich Widerstand aus unterschiedlichen Richtungen. Text: Andreas Witt

Im Abo alles lesen »

Bagatellen künftig von EEG-Umlage befreit

Solarthemen 509. Mit der Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes sollen künftig Bagatellen von der grundsätzlichen Zahlungspflicht der EEG-Umlage ausgenommen werden. Außerdem soll es nach der Novelle möglich sein, Stromverbräuche zu schätzen statt zu messen. Text: Andreas Witt

Im Abo alles lesen »