Politik

Förder-Etats: Viel vom Kuchen bleibt liegen

Solarthemen 503. Die Bundesregierung hat den Entwurf ihres Haushalts 2018 jetzt – wegen der langen Koalitionsverhandlungen mit Verspätung – in den Bundestag eingebracht. Wieder wird mehr Geld für die Energiewende bereitgestellt. Doch schon im ver­gan­ge­nen Jahr wurden viele Etats bei …

Im Abo alles lesen »

EU-Ministerrat blockt Prosumenten

Solarthemen 503. Am 11. Juni trifft sich der Energieministerrat der Europäischen Union und er wird voraussichtlich auch über einen möglichen Kompromiss von Rat, Europäischer Kom­mission und Europäischem Parlament zur Erneuerbare-Energien-Richtlinie beraten.

Im Abo alles lesen »

Rohstoffeinkauf als ethische Aufgabe 

<strong>Solarthemen 503. </strong>Die Hilfsorganisation Misereor fordert auf Basis einer Studie Unternehmen im Wind- und Solarsektor auf, für die eingesetzten Roh­stoffe mehr Verantwortung zu übernehmen. Eurosolar hält dagegen, dies solle von der Branche angesichts vergleichsweise geringer Einkaufsmengen nicht gefordert werden. AWi

Im Abo alles lesen »

Empower Refugees

Solarthemen 503. In einem Pilotprojekt schulen vier Unternehmen aus der Windbranche 12 Flüchtlinge zur Servicetechnikern um. Text und Foto: Ralf Köpke

Im Abo alles lesen »

PV-Branche zwischen Aufschwung und Abgrund

Solarthemen 503. Auf dem Photovoltaik-Symposium in Bad Staffelstein wurden in diesem Jahr zwei mögliche Szenarien für die Entwicklung der PV-Branche in Deutschland deutlich. Ob es zu einem nachhaltigen Aufschwung oder hartem Abbruch kommt, ist noch nicht entschieden.AWi

Im Abo alles lesen »

BUND legt Abschaltplan vor

Solarthemen+plus. Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) hat einen eigenen Abschaltplan für Kohle- und Atomkraftwerke entwickelt. Verbunden ist er mit einem deutlichen Ausbau von Photovoltaik- und Windkraftanlagen.

Im Abo alles lesen »